Die Strassen von San Francisco

   Deutsche Erstausstrahlung: 27.4.1974 ZDF

Detective Mike Stone und sein Kollege Inspector Steve Heller (im Original heißt er Steve Keller) sind unterwegs auf den Straßen von San Francisco und sorgen für Recht und Ordnung. Sie arbeiten für das San Francisco Police Department und beschäftigen sich mit Fällen von Kriminalität, Entführung, Prostitution und Schmuggel. In oftmals wilden Verfolgungsjagden stellen sie die Verbrecher und bringen sie hinter Gitter.

Der verwitwete Mike Stone ist bereits seit 23 Jahren bei der Polizei und ein Veteran. Der 28jährige Steve Heller hat seine Ausbildung am College gemacht und ist manchmal etwas ungestüm. Das Verhältnis der beiden ist von Respekt, Zuneigung und Freundschaft gekennzeichnet.

Als Heller nach vier Jahren die Polizei verlässt, bekommt Stone mit dem athletischen Dan Robbins (ab Folge 97) einen neuen Partner. In einigen Folgen taucht auch Mike Stones Tochter Jean auf. 1992 entstand ein neuer Fernsehfilm, in dem Mike Stone "Zurück auf die Straßen von San Francisco" kehrte.

(Kabel 1)